MH-Finanzplanung

Die erste Million ist der größte Traum vieler Menschen.

 

Doch aller Anfang ist schwer und der beginnt nun mal mit Konsumverzicht. Jeder verdiente Euro soll und muss so angelegt werden, dass er einem persönlich zum gewünschten Zeitpunkt wieder samt Erträgnissen zurück fließen kann. Denn erst die Wertzuwächse und Zinsen sind das, was aus einem kleinen Vermögen ein Großes werden lässt. Und das wächst bekanntlich nicht über Nacht.

 

Dabei ist die größte Herausforderung beim regelmäßigen Sparen, die verwendeten Gelder entsprechend der eigenen Ziele so zu verwenden, dass diese auch erreicht werden können. Eine klare Definition der Sparziele wie kurz-, mittel- und langfristig sind dabei genauso wichtig wie das geplante Auto, Studium der Kinder oder die eigene Immobilie.

 

Wertschwankungen, ob nun Fluch oder Segen sind im Prozess des Vermögensaufbaus ein unablässiger Wegbegleiter. Denn was sich kurzfristig als großes Risiko darstellt, ist langfristig genau der Punkt, der für steigende Vermögenswerte und Renditen sorgt. Und warum soll man sich diese Chance entgehen lassen…? Jedes Unternehmen dieser Welt ist bestrebt, seine unternehmerischen Gewinne zu steigern und sein Marktwert anzuheben. Und daran kann und sollte man sich beteiligen, wenn aus kleinen Sparbeiträgen ein größeres Vermögen werden soll.

 

 

Regelmäßige Sparverträge, ob nun in Form von Aktiensparplänen und Versicherungsbeiträge sollen einem vorher klar definierten Ziel folgen: In jeder Lebenslage ausreichend liquide Mittel zu besitzen, um die eigenen Lebensziele verwirklichen zu können. Und wie sagte bereits Ferdinand Piëch, multimilliardenschwerer Automagnat, in seine Lebensweisheit: "Reiche Menschen sind dadurch reich, dass sie weniger ausgeben, als sie einnehmen."

Read more...

Leere staatliche Sozialsysteme zwingen zum umfangreichen privaten Existenzschutz

 

Die Jahre, in denen man sich auf die gesetzlichen Sicherungssysteme verlassen konnte sind endgültig vorbei. Private Vorsorgekonzepte sind unablässig, wenn es um die langfristige Sicherung der eigenen Existenz geht. Ob nun die staatlich geförderte Altersvorsorge oder der eigene Risikoschutz gegen alle Eventualitäten des Lebens, an einer individuellen und kapitaldecken Vorsorge führen keine Wege mehr vorbei.

Wichtig denn je ist dieses Thema  für Jeden von uns. Denn ob nun Jung – mit viel Zeit zur privaten Vorsorge- oder bereits Älter – bereits mit länger laufenden Verträgen, die private Risiko- und Altersvorsorge stellt zum Großteil das Einkommen der passiven Phase unseres Lebens zur Verfügung. Und damit dies nicht zum Reinfall wird, sind genaue Überlegungen und eine fundierte Beratung unverzichtbar.

Dabei werden alle bestehenden Verträge genau analysiert und ein individueller Plan für Ihre Zahlungsströme erarbeitet. Denn über viele Jahre gesparte Beiträge sollen Ihnen zum richtigen Zeitpunkt für Ihre persönlichen Ziele wieder zur Verfügung gestellt werden, um Ihren Lebensunterhalt zu finanzieren.

 

Egal ob nun die betriebliche Altersvorsorge oder die private Absicherung gegen Erwerbslosigkeit, auch hier können Sie eine fachkundige, qualifizierte und vor allem neutrale Beratung erwarten, denn schließlich geht es um Ihre langfristige Existenzsicherung.

Read more...

Template Design © 3plus GbR | All rights reserved.